Tauchsafari auf der Sheena von Male bis Filitheyo

Unsere Malediven Tauchsafari in den Osternferientl_files/Daten/Reisen/Indischer Ozean/Malediven/Sheena/Sheena Ostern/sheena mit dhoni.JPG ist schon ein wahrer Klassiker! Jedes Jahr bieten wir Euch eine top Tour mit spitzen Preis -Leistungsverhältnis an!

Zu Ostern 2020 begleitet Günter Lorenc unsere Gruppe auf die Sheena. Die Tour startet in Male und endet auf der Insel Filitheyo - von dort geht es dann mit dem Wasserflugzeug retour nach Male - Scenic Flight über die Inselwelt der Malediven mit eingeschlossen!

Die Tour umfasst die Highlights des Ari Atolls, Vaavu (Nachttauchgang mit den zutraulichen Ammenhaien) und das Nilandhoo Atoll.

Wunderschöne Thilas und Kanäle mit traumhaften Weichkorallenbewuchs, viel Schwarmfisch sowie Weißspitzen Riffhaien, Grauen Riffhaien und Silberspitzen Riffhaien - und natürlich die vielen Ammenhaie beim Nachttauchgang -  Nicht selten treffen wir auf unseren Tauchgängen auch Mantas oder Walhaie!

Willkommen auf der MY Sheena

Die Sheena ist ein echtes Malediven-Tauchsafari-Schiff unter der Leitung von Werner Lau. Mit seiner komfortablen Einrichtung bietet es alles, was Taucher sich wünschen.

Für das Schiff verantwortlich ist die Basisleitung von Filitheyo. Diese freuen sich, Euch zusammen mit ihrem erfahrenen und hoch motivierten Team Malediven-Tauchen vom Feinsten zu bieten.

tl_files/Daten/Reisen/Indischer Ozean/Malediven/Sheena/Sheena Ostern/sheena cafe.jpg

 

Das komfortable Schiff wird 2 mal pro Jahr im Trockendock gewartet, renoviert und modernisiert. Die Sheena hat einen sehr geräumigen Salon sowie mehrere Schatten- und Sonnendecks (insgesamt 4 Schattendecks: vor dem Salon, hinter dem Salon im Heck, auf dem Oberdeck hinter den Kabinen und ein Teil des Sonnendecks.

Zusätzlich zum Haupt-Sonnendeck mit Liegestühlen und Matten gibt es vor dem Ruderhaus noch ein zweites Sonnendeck) mit bequemer Liege.

tl_files/Daten/Reisen/Indischer Ozean/Malediven/Sheena/Sheena Ostern/owners.JPG tl_files/Daten/Reisen/Indischer Ozean/Malediven/Sheena/Sheena Ostern/standra.JPG

Die Kabinen auf dem Unterdeck sind mit jeweils zwei Einzelbetten ausgestattet und somit auch für Einzelreisende oder Tauchbuddys gut geeignet. Die beiden Kabinen auf dem Oberdeck (Owners cabins) sind mit fast 17 m² noch größer und mit Doppelbetten ausgestattet.

Alle 7 Kabinen haben ein privates Bad mit Waschbecken, WC (erwähnenswert ist auch, dass es Toiletten mit ganz normalen Spülkästen sind – kein kompliziertes/ungewohntes Spülen) und Dusche (Frischwasser) sowie durchgehend 220 V Stromversorgung. Des Weiteren gibt es auf dem Hauptdeck eine Kabine für den Staff. Tauchlampen und Videoausrüstung müssen nicht im Zimmer geladen werden, dafür haben wir ein extra Regal im Salon.

tl_files/Daten/Reisen/Indischer Ozean/Malediven/Sheena/Sheena Ostern/sheena essen1.jpg tl_files/Daten/Reisen/Indischer Ozean/Malediven/Sheena/Sheena Ostern/sheena essen 2.jpg tl_files/Daten/Reisen/Indischer Ozean/Malediven/Sheena/Sheena Ostern/sheena essen 3.jpg

 

Die Mahlzeiten werden im geräumigen Salon mit 3 großen Esstischen serviert. Meistens wird aber “draußen” gegessen, nämlich im Heck am großen Tisch. Es gibt eine gut sortierte Bar, die die Gäste im Salon und auf dem Schattendeck mit einer großen Auswahl an Getränken versorgt. Ganztägig werden Tee, Kaffe und Wasser gratis angeboten.

Einmal pro Woche wird ein Beach-Barbecue auf einer einsamen Insel organisiert – zweifellos eines der vielen Highlights jedes Tauchtörns auf der Sheena!

tl_files/Daten/Reisen/Indischer Ozean/Malediven/Sheena/Sheena Ostern/bbq.jpg tl_files/Daten/Reisen/Indischer Ozean/Malediven/Sheena/Sheena Ostern/bbq2.jpg

Tauchbetrieb

Pro Tag stehen bis zu 3 Tauchgänge auf dem Programm, Nachttauchgänge 1-2-mal pro Woche. Die sehr erfahrenen Tauchlehrer bieten Euch alles, was ihr von einer Safari wünscht. Wie auf den Malediven üblich, sind alle Tauchgänge Drift- bzw. Strömungstauchgänge. Wir richten die Tauchgänge und Routenplanung nach unseren Wünschen aus und tauchen üblicherweise mit der Strömung. Das Dhoni nimmt uns dann an der Oberfläche wieder auf.

Es gibt durchaus auch Tauchgänge, die mit einem schnellen negativen Abstieg beginnen (gleich runter) und auch mal ein paar Meter gegen die Strömung zu einem besonders tollen Punkt führen. Also bestes, klassisches Malediventauchen!

tl_files/Daten/Reisen/Indischer Ozean/Malediven/Sheena/Sheena Ostern/muraene.JPG tl_files/Daten/Reisen/Indischer Ozean/Malediven/Sheena/Sheena Ostern/suesslippe.JPG

Um an einer Safari auf der Sheena teilnehmen zu können, muss jeder Taucher mindestens 60 geloggte Tauchgänge nachweisen können und sollte, wenn möglich, ein Fortgeschrittenen-Zertifikat einer international anerkannten Ausbildungsorganisation (z. B. CMAS 2*, SSI Advanced Open Water/Advanced Adventurer, PADI Advanced Diver oder vergleichbar) besitzen.

tl_files/Daten/Reisen/Indischer Ozean/Malediven/Sheena/Sheena Ostern/schnapper.JPG tl_files/Daten/Reisen/Indischer Ozean/Malediven/Sheena/Sheena Ostern/airtaxi.jpg

Die Tauchbestimmungen auf den Malediven erlauben offiziell eine Maximaltiefe von 30 m. Alle anderen Tauchregeln sind der übliche Standard der internationalen Verbände, vor allem aber richten wir uns nach unserer Regel Nr. 1, DGMV (der gesunde Menschenverstand). Achtung: Das Mitführen von Tauchcomputer, Signalboje und alternativer Luftversorgung für jeden Taucher sowie bei Nachttauchgängen eine Lampe pro Taucher und einem Notblitz pro Buddyteam sind obligatorisch!

Tauchen mit Nitrox-Brevet und ein Nitrox-fähiger Tauchcomputer werden aufgrund der Tauchprofile auf der Safari vorausgesetzt.

 

Unser Top Angebot für Euch

Flug ab/bis Wien mit Qatar
30 kg Freigepäck + 8 kg Handgepäck
.
QR 184  04.April:  Wien - Doha:16:10 - 23:25
QR 672  05.April:  Doha - Male: 02:10 - 09:00
QR 673  12.April:  Male - Doha: 10:15 - 13:25
QR 185  12.April:  Doha - Wien: 16:25 - 20:45
.
.
Inkludierte Leistungen:
- 7 NächteTauchsafari auf der Sheena ab Male bis Filitheyo
- halbe Kabine am Unterdeck
- Vollpension, Wasser, Kaffee und Trinkwasser
- Tauchen inklusive Flasche, Blei, Guide und Nitrox
- Wasserflugzeugtransfer von Filitheyo bis Male am Ende der Reise mit 25 kg Freigepäck (Aufzahlung vor Ort möglich)

 

FRÜHBUCHER bei Buchung bis 31.07.2019 - pro Person: EUR 2.499,-

Preis ab 01.08.2019 - EUR 2.549,-

Aufpreis für die Owners Cabin: EUR 200,- pro Person

 

Wir freuen uns auf Eure Anfrage an reisen@lorenc.at oder 01/6039118

Zurück