Kri Eco Resort

Eröffnet in 1996, war und ist Kri Eco das allererste Tauchresort in Raja Ampat.

In der Zwischenzeit bekannt durch verschiedene Medien und die Abenteuer von Max Ammer, Eigentümer des Resorts und Pionier der Unterwasserwelt von Raja Ampat. Mit mehr als 20 Jahren Erfahrung kennen Max und sein Team die Umgebung wie kein anderer, und zeigen dir gerne dieses tolle Tauchgebiet

Das Resort, gelegen auf der Insel Kri, wird nach etwa 2 stündiger Bootsfahrt von Sorong erreicht. Ein Ort, an dem Taucher das echte Paradies finden. Massentourismus ist hier ein Fremdwort! Taucher und Nichtaucher finden hier Dschungel, weisse Strände, kristallklares Wasser und wunderschöne Riffe.

tl_files/Daten/Reisen/Asien/Indonesien/Kri Eco Resort/fiberglassboatsn.jpg
Das Resort ist einfach, aber auf die Bedürfnisse der tauchenden Gäste zugeschnitten.. Die Bungalows sind aus lokalen Materialien gebaut und stehen teiweise auf Stelzen über dem Wasser.

Jeder Bungalow ist mit einem Ventilator, Moskitonetz, Sitzecke, Arbeitstisch und 24 Stunden Strom ausgestattet.
Das Badezimmer teilen sich maximal 4 Gäste, und verfügt neben einer Toilette über eine Dusche mit warmen Wasser.
Auch wird gratis Wäscheservice angeboten.

tl_files/Daten/Reisen/Asien/Indonesien/Kri Eco Resort/standard.jpg tl_files/Daten/Reisen/Asien/Indonesien/Kri Eco Resort/standard2.jpg tl_files/Daten/Reisen/Asien/Indonesien/Kri Eco Resort/deluxe4.jpg


Auch werden 2 Deluxe Bungalows angeboten,
Dieses ist sehr geräumig, verfügt über ein privates Badezimmer mit Dusche (warmes Wasser) und WC. Desweiteren eine sehr große private Terrasse.

Im Restaurant, wo 3x täglich leckere Gerichte, Snacks und Früchte, serviert werden, kann man sogar die kleinen Baby Haie bestaunen. Auf dem großen Sonnendeck trifft man sich gerne auf ein Bier und genießt dabei die wahrscheinlich schönsten Sonnenuntergänge.

Tauchen

Das Unterwasserleben hier in Raja Ampat ist unglaublich vielfältig und vieles ist noch unentdeckt. Fast jedem Taucher ist Raja Ampat ein Begriff - schließlich findet man hier 75% aller Korallenarten weltweit, und mehr als 3000 Arten von Rifffischen. Punkto Biodiversität zählt dieses Gebiet zu den artenreichsten der Erde, wenn es nicht sogar den ersten Platz belegt.

Das Gebiet ist sehr bekannt für seine Mantas, die hier eine Putzstation haben. Neben den Mantas findet man auch viele Seepferdchen, Büffelkopfpapageifische, Teppich Haie (sind nur hier und in Australien zu finden) und wunderschöne Korallen.

tl_files/Daten/Reisen/Asien/Indonesien/Sorido Bay Resort/Sorido1.jpg tl_files/Daten/Reisen/Asien/Indonesien/Sorido Bay Resort/Manta-Ray.jpg tl_files/Daten/Reisen/Asien/Indonesien/Sorido Bay Resort/kayak4conservation.jpg tl_files/Daten/Reisen/Asien/Indonesien/Sorido Bay Resort/pygmy.jpg
Täglich werden 3 Bootstauchgänge angeboten. Je nach Absprache sind auch mehr möglich.
Nach 5-10 Minuten Ausfahrt kann man ca. 30 Tauchplätze besuchen. Zwischen den Tauchgängen kehrt man zurück ins Resort.
Weitere 30 Tauchplätze mit längerer Anfahrt werden auch betaucht. Diese sind jedoch Halb- / Ganztagesausflüge, die dann auch kombiniert werden mit den Besuchen von lokalen Dörfern, Höhlen und anderen Attraktionen. Pausen werden auf verlassenen Stränden und unbewohnten Inseln mit Lunchpaketen gemacht. Diese Ausflüge werden ab  4 Personen angeboten, und es wird ein kleiner Aufschlag für Benzin fällig.
 
Bei den meisten Tauchgänge handelt es sich um Strömungstauchgänge. Taucherfahrung ist daher sehr empfehlenswert! Sichtweiten sind das ganze Jahr lang gut (+/-) 20 Meter. Die Wassertemperatur beträgt das ganze Jahr über zwischen 28 und 29 Grad Celsius.
Samstag ist Ruhetag, es werden keine Bootstauchgänge angeboten (Ausnahme ab 18 Uhr ist ein Nachttauchgang möglich). Alternativ finden die Gäste Pressluftflaschen auf der Jetty zur freien Verfügung. So kann man je nach belieben vom Land aus abtauchen oder man erkundet die Umgebung mit dem Schnorchel oder dem Kayak.


tl_files/Daten/Reisen/Asien/Indonesien/Sorido Bay Resort/jetty.jpg tl_files/Daten/Reisen/Asien/Indonesien/Kri Eco Resort/corals.jpg

Zurück